Gedicht 50. geburtstag

Gedichte sprüche , Gedicht 50. geburtstag

Sohn des Vaters:

Waiver des Lobes ist der Wunsch,
es zweimal zu empfangen.



Es ist nur unsere (menschlichen) beobachten subjektive Zustand ( was immer sinnliche Natur ,
dh für wie wir auf Objekte handeln) an und für sich ,
außerhalb Thema,
es ist nichts.


Kiss - der beste Weg ,
um der Frau die Rede Überschwemmungen stoppen.


Glück ist das Gefühl,
nicht Dinge.
Glück ist ein Gewinn,
was er liebt,
nicht das,
was der liebenswerte von anderen anerkannt.


stronge

Janice Sohn geboren wurde In der Mittsommernacht Die Sporen Lindenholz Schnitzwerk,
Sidrabiņā mērcēdama.


Wir mögen Menschen,
die mutig sagen,
was denken - vorausgesetzt,
dass sie denken,
wie wir es tun .


Erfahrung ist ein guter Lehrer,
aber es setzt zu groß,
um Rechnungen zu bezahlen.


Wir haben also zwei Ohren und nur eine Zunge,
so dass wir mehr können hören und sprechen weniger.


Dusia ,
mein Freund ,
unter ABELITES - Them,
man wusste nie,
deinen Augen ,
trug ich die Weichheit,
Aus meiner Einsamkeit weg Fahrer Warum Tod kam mit Blei < .
?


Was ist die Macht der Menschen,
wenn sie immer in den Willen Gottes und Gehorsam zu handeln,
um ihn herum!


unseren Respekt oder Respektlosigkeit für jemanden bestimmt ,
in welchem ​​Umfang der Mann die wir brauchen,
oder unnötig .


Dusia,
weiß māmuliņa,
Vater landen Sie in der Klasse! Ihr edles Leben Minho Unsere Herzen halten.


Young Professionals wissen nicht,
wie zu arbeiten,
aber erlebt hat,
weiß,
nicht zu arbeiten.



Mann kommt auf die Erde mit Fäusten geballten Hände als wolle er sagen: Die ganze Welt ist mein,
sondern lassen sie offenen Armen als wolle er sagen: raugāt,
Ich selbst bin nicht ihr irgendetwas weg.


lieben einander täglich.


Gedichte sprüche , Gedicht 50. geburtstag