Gedicht 50. geburtstag

Gedichte sprüche , Gedicht 50. geburtstag

Menschen transparent.


Der Herr bedarf keiner die Seelen der Gerechten,
um die Hunger leiden.


Ich fürchte,
dass die Narben von unserem Fleisch,
tut religiösen Dogmatismus ein eisernes Joch,
wird für eine lange Zeit bleiben.


Pēc katra kritiena no jauna tiecies pretim virsotnei! Vai nu tu nositīsies,
vai arī tev izaugs spārni!


Sprachen Schatz ist,
im wesentlichen,
nicht in Worten.


Jānīts fuhr,
Nun kamen an diesem Abend,
Nun kam heute Abend Ihre Kinder sehen,
Was sie aßen,
sie tranken,
Was Druviņas gesät.
Alte Gerste Bier trinken,
Alte aß Roggenbrot.


Auch heute noch ist die Zeit Ich erinnere mich ,
Wenn um mich herum SARKA Erdbeeren Aber ,
sehen Sie,
und wie schnell Es läuft eine Weile ,
Nun um mich herum Beck,


Er,
der von allen Zwei


Wind nenoķersi Tasche.


ihrer Natur nach fast alles,
was Menschen denken,
ist beschämend,
absolut nicht.
Wir sarkstam aus dem Grund,
dass wir nicht reich,
nicht edel,
dass wir einen Buckel oder einen lahmen Fuß,
und vielen anderen Gründen,
die nicht der Rede wert sind.
Demütigung,
dass diese Gründe zum Leben Stiefkinder somit weiter erhöht,
ihr Leiden zu leiden haben,
ist ein überzeugender Beweis für unsere Überzeugung,
Unsinn und Barbarei.


wo schlechte Verteidigung.


izputina Luxus der Reichen und der Armen macht skaudrāku Engpässe.


Wir erheben unsere Reputation allein,
um es anderen zu reduzieren.



[Absurd.
] Eine solche Religion kann nicht sein; Religion erstellt Das Wort heilig oder göttliche Intelligenz,
die bekanntlich nicht nichts gemein mit der menschlichen Intelligenz.
Nur wegen des Unglaubens Atheisten behaupten,
dass das Christentum absurd gefunden.
Aber Verlust des Glaubens an sich selbst ist zweifellos das absurd.
Um Christentum frei von allem lächerlich,
müssen Sie nur verwendet bekommen um sie von Kindheit und niemals nicht überprüfen.
In der absurden ist ein Ding der menschlichen Intelligenz,
weil es akzeptabel ist,
Göttliche Intelligenz oder Religion.


Wo keine Träume,
es gibt alles im Niedergang.
Was stellen Sie sich selbst und Ihr Unternehmen in der Zukunft?


setzen auf Johns Vater Linden Blumenkranz; Rund tētiņu Bienen brüllen Wie wäre es mit Kalk Laufstall.


Bessere Abdeckung,
Nichts von dem Schmerz .
.
.
Nein bitte nicht für mehr fragen,
als - Als stolze Prinzessin Märchen


Gedichte sprüche , Gedicht 50. geburtstag