Schwäbische gedichte

Gedichte sprüche , Schwäbische gedichte

Als seine Frau gebar einen Sohn,
dann zu Hause zu feiern die Wand.


kämpfte gegen die Idee,
mit Hilfe von Ideen: Ideen zu den Waffen zu schießen.


Zukunft von uns besorgt,
aber die Vergangenheit hat uns in seine Arme.
Deshalb ist die vorliegende Schlupf von uns entfernt.


schlecht gestellt,
wird gut.


Wer weiß,
wie man zu schmeicheln,
weiß,
wie man Verleumdung.


Einer ist Schlüsselloch,
ein anderer - die Sternwarte.



Respekt vor der Wahrheit - der Anfang der Weisheit.


Denken wird immer in komplett mit seinem eigenen.


begrüßen Sie zu diesem Tag,
Alles Gute wünschte.
Sie verzeihen alles Sie zu uns vergeben.


Geist über sich selbst zu glauben,
aber der Wille,
- Wahlen,
und wenn sie nicht finden können,
den Glauben und die Sehnsucht würdige Objekte,
suchen sie unwürdig.


Wie unfair das Leben scheint Dass wir so viele Möglichkeiten geben,
In diejenigen,
die zusammenkommen würden Sie können nicht zueinander finden!


berauben Jahr Nicht sommer .
.
.
Sie verschwinden mit mir.


großes Glück,
wenn man mit ein paar Dinge tun,
aber die Weisheit des Lebens sogar noch mehr drin.


Gewinner ist positiv auf den Frieden und gewann gerade brauchen.


verwalten.


Philosophie letztlich absurd,
aber einige sind absurd als andere.


sagen ,
dass die amerikanischen Schweine- Exporte ist die profitabelste Geschäft.


Gedichte sprüche , Schwäbische gedichte