Gedichte für mama

Gedichte sprüche , Gedichte für mama

über das Leben beschweren,
dann ist es fast immer bedeutet,
dass von den durch die unmöglich zu machen.


Astronomie Ich habe eine feindselige Ich will nicht in den Himmel Siehe Mars

Ich kann nicht herausfinden,
was ist der Punkt,
der Verleumdung Menschen.
Wenn Sie wollen,
dass jemand ieriebt aber nur der Tatsache,
dass man über ihn sagen nur eine Wahrheit.


Kompromisslose Religion kann nicht verallgemeinert werden.
Religion Kompromisse einzugehen kann nicht heilig sein.



Kam nepiemīt uzticība,
tam nav arī goda.



Glück ist etwas,
das je gegeben hat,
sondern als eine plötzliche Datum fehlt.


Hoffnung - unglücklic

Verrat,
das Beste aus Schwäche als Folge der tückischen Absicht.


Rivalität erzeugt Hass Trümpfe Angst und verloren sogar
die gleiche Hass Sache ist verloren.



Keine Wachsamkeit wird nicht glücklich.
Lernen Sie,
Freude im Leben zu finden - das ist der beste Weg,
um Glück zu erhöhen.
Obwohl es nicht versuchen würde,
nicht aus dem Unfall ausweichen.
Vairies des Bösen - das ist der beste Weg,
um das Böse zu beseitigen.


My Song,
leise schleichen,
Wie die Blume regen Tau.
Mein Lied,
wirst sanft Da die Stapel von Gras zu welken.


gefährlichste Feind gibt sich für Freunde sein.


Die Erfahrung lehrt uns,
dass Männer,
aus den Erfahrungen lernen,
absolut nichts versagen.


nicht mehr sein.
Zeit,
um uns daran ziehen,
Wir leben unser Leben.
Er starb,
aber neaizgājis,
Er selbst verließ zwischen uns.
Was für eine seltsame Kraft in ihm wohnt,
Ist er immer so traurig.


großen Stadt leichter zu sehen,
aber klein - der Zuhörer.


Auftrag als Import,
dann läuft sie sich.



Logic - Denken Gottes.