Gedichte für mama

Gedichte sprüche , Gedichte für mama

Charity - die Notwendigkeit,
mehr zu schaffen,
als beseitigt die Lücke.


Weihnachtsmann eine Menge Freunde,
Jedes Haus in ihrem Namen.
Santa Claus auf der Oberseite kommen Und Geschenken aus seinem šmauc.


Ehrenmann ist die Notwendigkeit,
drei Dinge zu vermeiden: seine Jugend ,
als das Leben Kräfte stoßen - sinnliche Genüsse des Erwachsenseins ,
wenn das Leben Streitkräfte haben ihr volles Potenzial erreicht - ķildošanās ,
ein Alter,
das Leben zusammenbrach zwingt - Geiz.


NARZISSEN Narzisse Spiegelungen im Fluss und sehe dein Gesicht Abwasser-Anlage Ölschicht varavīkšņainā Gott sei Dank Narcissus sagt Gott sei Dank ,
die in meiner Brieftasche noch die Telefonnummer des Nymphen noch ist es Zeit zu nennen es ist noch Zeit,
um das Radio einzuschalten es ist noch Zeit zum Ausschalten der Leselampe es ist noch Zeit Ich hoffe,
niemand Ich habe vor aizsteidzies


betonen die Bedeutung der Maske mit dem piesedzas Mittelmäßigkeit.


Männer sind eifersüchtig auf ihre Vorgänger,
Frauen - ihre Nachfolger .


besseren Weg,
um zweimal fragen als einmal zu verirren.


Liebe - ein Spiel,
das immer zu betrügen.


Ästhetik sind höher als Ethik.
Es gehört zu einer höheren geistlichen Bereich.
Persönlichkeit wird gerade erstellt Lichtwahrnehmung ist wichtiger als die Lehren von Gut und Böse Verständnis.


Talentmangel nomācošāku Kunst hinterlässt den Eindruck des Leidens.


Durchschnitt,
Glück und Unglück kommen brēkdama und ist umstritten.


Es gibt zwei Wahrheiten,
eine ohne das andere unwahrscheinlich ist.
Erstens: Supremacy - kommt von den Menschen,
die zweite - die gleichen Leute sollten es nicht tun.


Revolution - barbarische Art und Weise des Fortschritts.


House - Gebäude,
gedacht als Wohnsitz in Menschen,
Mäusen,
Ratten ,
Fliegen,
Mücken ,
Flöhe,
Keime und Mikroben.


Fragen Sie mich nicht,
die weint,
für ein Lachen zu fragen.


Wir müssen laut reden,
um gehört zu werden.
Sprich leise,
um hören uns zu.


Tag für Tag erneuert \",
muss es nicht um die Krise zu ertragen.
In Krise hat die Entwicklung von Blei verzögert.