Gedichte für mama

Gedichte sprüche , Gedichte für mama

Dance ist ein senkrecht Ausdruck horizontalen Verlangens.


Nächstenliebe: den Menschen,
was sie wollen,
sondern geben ihnen,
was sie bereit wären,
aber sie wollen nicht.


Wir begrüßen Sie heute,
Viele süße Worte zu sagen! Sie müssen rosa Rosen geben,
Und bučosim in Folge!


Wahre Witz ist so eine seltene Qualität,
dass viele ihrer Freude,
die meisten seiner Ziele,
werden alle seine gefährlichen,
aber wenn es ausgewertet wird,
nur ihre.


große Kunst leidet

Frau gewinnt ,
was in ohne Wartezeiten.


völlig ungebildeter Mensch kann kaum von Güterwagen zu berauben,
sondern univeritātes Absolvent kann die ganze Schiene stehlen.


Gier ist der Wunsch einer kriminellen fremdes Eigentum.


Die Leute wissen - alles ist zu verzeihen,
ist sich selbst zu kennen - als zu vergeben.


Friedhof Stille,
dem Zusammenfluss des Friedhofs; Öffnet seine Türen in den Träumen in der Nacht traurig,
schwärmt.


Niemand ist so ekelhaft,
und niemand ist nicht so schrecklich wie LiDE Reptilien und hübsches Gesicht Mensch: von Natur aus kriechenden Kröten und Frösche,
von Natur aus - Schlangen und Eidechsen,
große und riesige Krokodile.
Aber der Mann kriecht auf seiner Natur.



Bevor die Menschen in Ketten,
Schlummerfunktion mit Versprechungen graben


Frenzy ist ein Kunststück,
jeglicher Herkunft.


Wenn die Götter uns strafen wollen,
werden sie erhöre unsere Gebete.


Jede Wahrheit bestellt,
auch in der Zeit des Rings werden.


После тридцати вдруг начинаешь замечать,
Что день рождения не так уж хочешь отмечать.
А я тебе желаю,
как в детстве ликовать,
Каждый день рождения с радостью встречать! И в этот день счастливый тебя я поздравляю,
От всей души любви и радости желаю! Пусть светятся,
лучатся глаза твои всегда,
Будь счастлива,
здорова,
пригожа,
молода


Wir lieben andere Menschen nicht auf,
was sie sind,
aber,
wie sie uns das Gefühl.